Lade Veranstaltungen

Kursinhalt:
Bei einer Klangmeditation wirken die Töne der Klanginstrumente, sehr entspannend.
Es entsteht ein Gefühl von Ruhe und Gelassenheit. Körper und Geist werden ruhiger,
ein hineingleiten in den meditativen Zustand ist sehr leicht möglich. Es ist eine schöne
Art von Achtsamkeitsübung, man nimmt sich Zeit nur für sich selber und kann die Zeit
geniessen.
Während der Meditation können Sie die Augen offen oder geschlossen haben, sitzen
oder liegen, ganz wie es Ihnen am wohlsten ist. Mit geschlossenen Augen können sie
sich mehr auf den Klang konzentrieren und werden nicht von visuellen Eindrücken
abgelenkt.
Eine Klangmeditation kann in z.B. vier Teilen aufgebaut sein. Zuerst eine geführte
Reise durch den Körper oder eine Phantasiereise an einen schönen Ort, der Mittelteil
wird nur aus Klängen bestehen und am Schluss gibt es noch ein paar Minuten *die
Ruhe* also keine Klänge mehr, damit die Klänge nochmals so richtig im Körper
nachwirken können. Am Schluss werden Sie sanft aus dem meditativen Zustand
zurückgeführt und kommen wieder ganz im hier und jetzt an.

Kursleiterin:
Jeanette Tönges

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar

Hinterlasse einen Kommentar