Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Für Schüler/Innen, die sich mit neuen Lerntechniken das Lernen erleichtern möchten, weil sie oft unkonzentriert lernen und sich leicht ablenken lassen bzw. viel lernen und trotzdem schlechte Ergebnisse erzielen. Auch wer Angst vor Prüfungen hat, mehr Verantwortung übernehmen oder einfach nur mehr Spaß am Lernen erleben möchte, ist in diesem Kurs genau richtig

Kursziel
Der Kurs soll dabei helfen, durch das Anwenden kreativer auf den individuellen Lerntyp angepasster Methoden, Spaß am Lernen zu entdecken. Schüler/innen bekommen Werkzeuge mit, mit denen sie ein eigenes Zeitmanagement entwickeln und Ängste bzw. Unsicherheiten abbauen können. Durch eine überlegte Lernorganisation soll Ihr Kind Selbstverantwortung für den eigenen Lernerfolg übernehmen.

Inhalt
Die Seminarinhalte stellen eine wertvolle Ergänzung zum Schulunterricht dar. Durch die eingeübten Methoden lernen Kinder nicht nur 3- bis 5-mal schneller, das Gelernte bleibt auch länger im Langzeitgedächtnis. Gönnen Sie Ihrem Kind ganzheitliches und gehirnfreundliches Lernen, das auch Spaß macht!

1. Lerntypen / Ist-Analyse und Lernen mit allen Sinnen
2. Kreative Lern- und Merktechniken
3. Lernerfolg durch einen Lernplan und Lernpausen

Kursdatum:
09.09.2020

Kursdauer:
1 Mittwochnachmittag

Kurszeit:
14.00 – 17.00 Uhr

Kursort:
VHR

Kurskosten:
CHF 70

Tickets

Tickets are not available as this Veranstaltung has passed.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Haben Sie Fragen zum Kurs? Gerne helfen wir Ihnen weiter. (kurse@vhr.ch)